Lourdesgrotte

Lourdesgrotte Spraitbach


In einer herrlich gelegenen kleinen Parkanlage oberhalb des Spraitbachtales trifft man unvermutet auf ein wahres Kleinod: Eine Lourdesgrotte, die vor ca. 100 Jahren an dem Weg nach Hertighofen in den sog. Hofwiesen errichtet wurde.

Aufgrund von mehrmaligem Vandalismus musste die ursprüngliche Madonna aus Gips des Öfteren repariert und letztlich durch eine Figur aus Kunstharz ersetzt werden. Zum Schutz vor weiterer Zerstörungswut war man nun gezwungen, die Madonna „hinter Gitter“ zu stellen.




Benachbart zur Grotte sind zwei Bildstöcke aufgestellt, die Figuren des hl. Joseph und  des hl. Patrizius beherbergen.

Vergrößerung der Bilder durch anklicken.